Aktiv und Fit, Sek.1

an der Schule: Schule im Alsterland, Grund- und Gemeinschaftsschule des Schulverbandes im Amt Itzstedt in Nahe

Projektinfos

Es werden im o. g. Rahmen unterschiedlichste Angebote den Schülern der Jahrgänge der Sek. 1 gemacht.

Die Angebote sind:

  • Hip-Hop Tanzen mit Unterstützung durch qualifizierten Trainer
  • Mit Hilfe eines/-r Ernährungsberater/-in lernen die Schüler die Ernährungspyramide kennen. Mit dieser Unterstützung wurden Lebensmittel auf deren Bestandteile untersucht (z. B. aus was besteht Nutella). Außerdem gibt es Experimente, wodurch verschiedenste Inhaltsstoffe unsere Geschmackssinne getäuscht werden. Als Experiment wurde in zwei Gläsern Wasser die gleichen Menge Zucker zugeführt.In einem von den Gläsern wurde etwas Zitrone zugefürt. Als Ergebnis kam heraus, dass das Glas mit Zitrone eindeutig schmackhafter war.
  • Ein normierter Fitnesstest. In diesem Fitnesstest sollten die Schüler ihre eigene Fitness testen. Die Durch-führung des Testes soll von den Schülern erlernt werden, damit sie diesen auch an einer  Kooperations-grundschule durchgeführen können.
  • Biolebensmittel eigen-verantwortlich in einem ortsnahen Bioladen einkaufen und mit diesen Lebensmitteln die Verkostungen für die Abschlussfeier zubereiten.

 

 

Themenkreise

Ernährung , Gesundheit

Zielsetzung

Stärkung der Eigenverantwortung im Bezug auf Ernährung und Gesund-heitsfragen.

Finanzierung

Klassenkasse

Schule im Alsterland, Grund- und Gemeinschaftsschule des Schulverbandes im Amt Itzstedt in Nahe
Lüttmoor 5, 23866 Nahe
Landkreis: Segeberg
Telefon: 04535-472
E-Mail: gemeinschaftsschule-im-amt-itzstedt.nahe@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule