Lebendige Eider

an der Schule: Theodor-Storm-Schule

Projektinfos

Am Nachhaltigkeitsprojekt „Lebendige Eider“ in Zusammenarbeit von Schulen und außerschulischen Bildungspartner sind Schulen in räumlicher Nähe zur Eider und das „Natur- und Umweltzentrum Hohner See“ beteiligt. Die Arbeitsergebnisse werden untereinander ausgetauscht. Von der Theodor-Storm-Schule Hohn haben in diesem Schuljahr die Klassen 3 und 4 (insgesamt 6 Klassen) und eine Umwelt-AG der HS teilgenommen. Im Unterricht wurden Kenntnisse über die Eider (Geschichte, Fauna und Flora, ...) erworben, die an einem Erlebnisvormittag an der Eider vertieft werden konnten. In Gruppen haben die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung zu folgenden Themen gearbeitet: Was lebt im Wasser? (Kescheraktion) Was lebt am Wasser? (Spurensuche, Lebensbild von Otter und Biber) Eigenschaften des Wassers (einfache Experimente) Auf dem Wasser mit der Hohner Fähre (Wasservögel, Wasserpflanzen, ...) Basteln mit Naturmaterialien (Flöße und Schiffe aus Teet, Weiden Seggen und Binsen)

Themenkreise

Lebensräume gestalten

Theodor-Storm-Schule
Schulstr. 1, 24806 Hohn
Landkreis: Rendsburg-Eckernförde
Telefon: 04335-922750
E-Mail: theodor-storm-schule.hohn@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule