Angewandte Informatik/Robotik

an der Schule: Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium

Projektinfos

Im Rahmen der Neustrukturierung des Unterichts für die Sekundarstufe I wurde ein neuer Wahlpflichtfach-Bereich eingerichtet; um  eine mit dem Fremdsprachenerwerb vergleichbare Lern- und Leistungsmöglichkeit zu schaffen. Hierbei bietet der Lehrgang die Möglichkeit, die am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium Computerausbildung und Informatik in einer produktiven und kreativen Form weiterzuentwickeln. Neben der Entwicklung und Anwendung der Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Informatik erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, im Team Projekte über einen längeren Zeitraum zu entwickeln und zum Abschluss zu bringen.

Startdatum: 01.08.2011
Enddatum: 01.01.1970

Themenkreise

Allgemein, übergreifend

Zielsetzung

Festigung und Erweiterung der Kenntnisse im Umgang mit Informatik und Technologie; Erschließung von anwenderorientierten Technologien; Einbeziehung und Qualifikation gerade auch von Schülerinnen im ZUsammenhang mit Robotik

Finanzierung

Schuleuro

Erfolge

Wettbewerbsteilnahme RC-Soccerbotsystem der Fa Graupner, Projektvorstellung mit selbsterstellten Filmbeiträgen

Hindernisse, Risiken

Gruppengröße, erforderliche Aufstockung der Systeme, erforderliche Ergänzungssets

Ideen zur Ausweitung

Weiterentwicklung des Curriculums und fächerübergreifender Unterricht.

Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium
Ziegelstraße 38, 23556 Lübeck
Landkreis: Lübeck
Telefon: 0451 122 85000
E-Mail: CaJaBu.Luebeck@Schule.LandSH.de
» mehr Infos zur Schule