Ökologische Schulgeländegestaltung im Netzwerk der Möllner Schulen

an der Schule: Till-Eulenspiegel-Schule Mölln

Projektinfos

Am nördlichen Rand des Möllner Schulberges liegt ein großes wildes Gelände brach. Eine Streuobstwiese wurde auf einem Teil des Gebietes bereits angelegt. Im Rahmen der Zukunftsschul-Entwicklung wurde nun ein Projekt unter dem Titel "Naturerlebnisgarten" für alle Möllner Schulen und schulischen Einrichtungen als außerschulischer Lernort eingerichtet. Ein sich entwickelndes Projekt zur … … Erschaffung außerschulischer Lernorte, die während einer Unterrichtsstunde erreichbar sind. … Schaffung von Lernorten für ALLE Schüler und Schülerinnen, ungeachtet ihrer körperlichen, kognitiven, emotionalen, sozialen und kulturellen Besonderheiten. … Vernetzung der Möllner Schulen. … Vernetzung von Eltern und Familien mit Schule. … Vernetzung von Schulen und umliegenden Einrichtungen. … Vernetzung von Möllner Unternehmen mit den Schulen. … Erschaffung von nachhaltigen Naturräumen. Erweitere Beschreibung http://als-moelln.lernnetz.de/foerderzentrum/natur-erlebnis-garten/index.php#661171a428

Startdatum: 01.08.2014
Enddatum: 30.11.2001

Themenkreise

Lebensräume gestalten , Mitbestimmen - Mitgestalten , Allgemein, übergreifend

Zielsetzung

Ziel ist es, ein ganzheitliches Angebot zu schaffen, das Verstand, Herz und Hand anspricht. So können unterschiedlichste Schüler und Schülerinnen ihre Möglichkeit finden, sich den individuellen Angebotsweg zu suchen, den sie für ihre Entwicklung brauchen. Ein Lernort, der Wahrnehmungsebenen in ihrer individuellen Zusammensetzung anspricht, soll zu intrinsischer Motivation führen dadurch zur Entwicklung neuer Fähigkeiten führen, wie z. B. Durchhaltevermögen oder Interessensentwicklung.

Till-Eulenspiegel-Schule Mölln
Auf dem Schulberg, 23879 Mölln
Landkreis: Herzogtum Lauenburg
Telefon: 04542 836225
E-Mail: till-eulenspiegel-schule.moelln@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule