Umgestaltung des Schulgeländes naturnaher Schulhof

an der Schule: Gustav-Peters-Schule Eutin mit den Außenstellen "Am kleinen See" und "Fissau"

Projektinfos

Schulhofumgestaltung: alte Spielgeräte werden entfernt, Eichenstämme als Begrenzung zum Knick und zum Schutz der vorhandenen Wildbienen einbringen, ein Beet mit bienenfreundlichen Pflanzen anlegen, ein Gemüsebeet für die Garten-AG anlegen, aus gewachsenen Eichenstämmen eine Klettermöglichkeit schaffen. Das Bienenhotel wird überarbeitet, es werden Nisthilfen für mehrere Wildbienenarten geschaffen.Bienenfreundliche Pflanzen werden gesetzt und die Umgebung wird naturnah gestaltet. Eine Beobachtungsmöglichkeit wird eingeplant.

Startdatum: 15.10.2013
Enddatum: 30.12.2014

Themenkreise

Lebensräume gestalten , Mitbestimmen - Mitgestalten

Zielsetzung

Die Schulumgebung mit Schulhof und angrenzender Wiese sollen naturnahe Spielräume werden.

Gustav-Peters-Schule Eutin mit den Außenstellen "Am kleinen See" und "Fissau"
Blaue Lehmkuhle, 23701 Eutin
Landkreis: Ostholstein
Telefon: 04521/1644
E-Mail: andreagrebien@gmx.de
» mehr Infos zur Schule