‚Respekt für das was schmeckt’

an der Schule: Bernstorff-Gymnasium Satrup

Projektinfos

Nach umfangreichen Recherchen über möglichst viele Aspekte des Umgangs mit Lebensmitteln in unserer Gesellschaft und dessen weit reichenden begann die Phase der Planung von geeigneten Aktionen. Umgesetzt wurden dann u. a. die Entwicklung eines Flyers zum Thema, die Erstellung einer Facebook-Seite mit Informations- und Aktionsmaterial, der Aufbau eines Informationsstandes am Einkaufszentrum in Satrup und die Durchführung einer Diskussionsveranstaltung mit der damaligen Landwirtschaftsministerin des Landes Schleswig-Holstein, Frau Juliane Rumpf, in unserer Schule. Vielleicht aber die wichtigste und nachhaltigste Aktion dürfte im Rahmen unserer Schule stattgefunden haben. Erdkundelehrer unterschiedlicher Klassen luden die Zwölftklässler zu sich in den Unterricht ein, um zum Thema ‚Lebensmittelverschwendung’ zu informieren und die Diskussionen in den Klassen zu leiten. Aufmerksam begleitet wurde die Aktion auch von der Redaktion des Bauernblatts in Schleswig-Holstein.

Startdatum: 01.10.2011
Enddatum: 01.10.2013

Themenkreise

Konsum & Ressourcen, Abfall, Kreisläufe , Globale Entwicklung / Eine Welt , Ernährung , Gesundheit , Mitbestimmen - Mitgestalten

Zielsetzung

Das Problem der Ernährung wird die Weltgesellschaft zunehmend stärker belasten. Bei der Diskussion über Lösungsansätze spielen in der öffentlichen Diskussion fast ausschließlich die Verbesserung der Produktionsmöglichkeiten und der Verteilung von Lebensmitteln eine Rolle. Ein grundsätzlich veränderter Umgang mit Lebensmitteln spielt dabei nur eine kaum wahrzunehmende Nebenrolle. Hier gilt es, Bewusstsein zu wecken und die immensen Potentiale dieses Aspekts einer breiten Öffentlichkeit vor Augen zu führen.

Erfolge

Die durchgeführten Aktionen strahlten sehr publikumswirksam in die weitere Region aus, nachdem sowohl das Flensburger Tageblatt als auch das Bauerblatt in einer Schleswig-Holstein weiten Ausgabe berichteten. Bezugnehmend auf diese Aktionen erschien u. a. auch in der August-Ausgabe des Satruper Amtsblattes ein Artikel eines Bürgers. Ein deutliches Signal auf die Wirksamkeit dieser Aktionen dürfte auch die aktive Teilnahme der Verbrauchschutzministerin Frau Rumpf und ihr Besuch in unserer Schule sein.

Bernstorff-Gymnasium Satrup
Am Gymnasium 4, 24986 Satrup
Landkreis: Schleswig-Flensburg
Telefon: 04633-959911
E-Mail: Bernstorff-Gymnasium.Satrup@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule