Wärme aus Abwasser

an der Schule: Grundschule Heidgraben

Projektinfos

Heizen durch Abwasser In der kommenden Heizperiode wird das Gemeindezentrum in Heidgraben erstmals mit Abwasserwärme beheitzt. Das Pilotprojekt zur Abwasserwärmenutzung wurde von der WESS GmbH, einer Tochterfirma des azv Südholstein, umgesetzt. Wie das Prinzip der Abwasserwärmenutzung genau funktioniert, erklärten Schüler der Grundschule Heidgraben im Rahmen der Veranstaltung anhand eines kleinen Experiments. Die Schüler veranschaulichten mit selbstgemachten Bildtafeln, Erläuterungen und Experimenten, wie die im Abwasser vorhandene Wärmeenergie gewonnen und für Heizzwecke eingesetzt wird.

Themenkreise

Konsum & Ressourcen, Abfall, Kreisläufe , Energienutzung , Wasser

Zielsetzung

Wir wollen erneuerbare Energien kennen lernen, verstehen, gemeinsam unsere Umwelt gestalten und uns für das Klima einsetzen.

Grundschule Heidgraben
Schulstraße 2, 25436 Heidgraben
Landkreis: Pinneberg
Telefon: 04122/3626
E-Mail: grundschule.heidgraben@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule