Schule ohne Rassismus

an der Schule: Anne Frank Gemeinschaftsschule

Projektinfos

Die Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse entwickelten vor einem Jahr die Idee, als sie während der interkulturellen Woche sich mit ihren Wurzeln und der Vielfalt an dieser Schule auseinandersetzten. Das Schülersprecherteam um Büsra Karamuk und Kemel Noura übernahm dann die Initiative und setzte das Projekt bis zu den Sommerferien um. Die Schülerinnen und Schüler machen zurzeit folgende Projekte im Rahmen von SOR-SMC: •Spendenaktion für Flüchtlinge (nach den Herbstferien) •Willkommen in Elmshorn: In diesem mit der AWO realisierten Ganztagsangebot, das sich die Schülerinnen und Schüler gewünscht hatten, organisieren sie Aktivitäten für die Schüler der DaZ-Klasse und mit ihnen. So sollen gemeinsame Ausflüge stattfinden, aber auch Treffen mit Spielen, gemeinsamen Kochen u.s.w •Die Schülervertretung bringt das Thema und die Aktionen ein in den KSJVB und sorgt dadurch für eine Verbreitung und Vernetzung in Elmshorn. Pate ist der MdB Dr. Ernst-Dieter Rossmann.

Startdatum: 08.10.2015
Enddatum: 31.07.2018

Themenkreise

Globale Entwicklung / Eine Welt , Mitbestimmen - Mitgestalten

Zielsetzung

Unsere Schülerinnen und Schüler wollen ein konfliktfreies Miteinander. Sie üben Toleranz, sie engagieren sich auch weit über den Unterricht hinaus. Dieses Projekt spiegelt die Leitsätze unserer Schule wider: "Gemeinschaft macht Schule, Füreinander – miteinander“.

Anne Frank Gemeinschaftsschule
Binsenweg 1, 25337 Elmshorn
Landkreis: Pinneberg
Telefon: 04121 79160
E-Mail: anne-frank-gemeinschaftsschule.elmshorn@schule.landsh.de
» mehr Infos zur Schule